Zweihundertjahrfeier 2021
Kopie von Untitled (22)

brela

Unter der napoleonischen Herrschaft (1808-1813) wurde eine Straße entlang Dalmatiens von Obrovac nach Boka Kotorska gebaut, die heute als "Napoleonische Straße" oder "Französische Straße" bekannt ist.  Das Andenken an den napoleonischen Leutnant und Herzog von Dubrovnik, Auguste Marmont, wird in Kroatien für die fortschrittlichen Maßnahmen gewürdigt, die es der Region ermöglichten, sich unter seinem militärischen Kommando über Dalmatien und seiner Deputation der illyrischen Provinzen zu entwickeln.

BrelaHeute

Kroatien

1 771

STANDORT

Einwohner

Napoleonische Stätten

Kopie von Kopie von Untitled (25)

Abgesehen von seiner reichen Geschichte ist das Küstendorf Brela auch für seinen schönen Strand bekannt, der jedes Jahr in die Liste der schönsten Strände Kroatiens aufgenommen wird, sowie für den Felsen gegenüber dem Strand Punta Rata, der nicht nur zum Symbol des Dorfes, sondern auch zum Symbol der

von Kroatien. Es werden zahlreiche Ausflüge zur Insel Brač oder zur Quelle "Vruja" in der Nähe von Brela organisiert, wo die Klippen bis in eine Tiefe von über 100 m abfallen und eine Süßwasserquelle alle Arten von Fischen anlockt, die den Reichtum des Meeresbodens genießen.

Website der Stadt Brela : www.brela.hr

die Stadt besuchen

de_DE
Nach oben blättern