Fédération Européenne des Cités Napoléonienne

Gehe zu Navigation | Content | Language

Bad Abbach: Sonderausstellung "Auf den Spuren Napoleons in unserer Heimat"

Genau 200 Jahre ist es nämlich jetzt her, dass der französische Kaiser in der Gegend um Bad Abbach mehrere Gefechte schlug. In Bad Abbach gedenkt man dieser Zeit mit einem Vortrag am 20. März um 19.30 Uhr im Kursaal und mit einer Ausstellung im Museum.

20.03.2009 20.00 Uhr Vortrag Herr Werner Sturm:

"Auf den Spuren Napoleons in unserer Heimat", Heimat- und Kulturverein Bad Abbach e.V. ehem. Speisesaal BRK-Gebäude

21.03.2009 19.00 Eröfffnungsfeier Sonderausstellung
"Auf den Spuren Napoleons in unserer Heimat" und Vorstellung des neuen Heimatheftes Heimat- und Kulturverein Bad Abbach e.V. Museum

22.03.2009 bis 25.06.2009
14.00 - 16.00
Sonderausstellung "Auf den Spuren Napoleons in unserer Heimat"
Heimat- und Kulturverein Bad Abbach e.V. Museum  

Ort:

Das Museum befindet sich im Untergeschoß des neuen Rathauses.
Raiffeisenstr. 72
93077 Bad Abbach

Eintritt:

1.00 € Erwachsene
0,50 € Kinder, Schüler, Studenten, Rentner

Kontakt:

Frau Geritta Dworatzek
Tel.: 09405 - 9590-35 (Museum) bzw.
Tel.: 09405 - 961160 (Privat)
E-Mail: museum-bad-abbach@gmx.com

Markt Bad Abbach
Raiffeisenstraße 72
93077 Bad Abbach

Telefon: 09405 - 9590-0
Fax.: 09405 - 9590-50

Email: markt@bad-abbach.de
Internet: www.bad-abbach.de