Zweihundertjahrfeier 2021

La Liberté Bonaparte - Charles Bonaparte

9782246823933 001 T 1

Beschreibung Charles Bonaparte wurde als Charles Napoleon geboren: In einem äußerst revolutionären politischen Akt änderte er seinen Namen in Charles Bonaparte, ganz im Sinne des Gründers der Dynastie. Und nicht nur das: Als Oberhaupt der Familie, die im Falle einer Restauration normalerweise zum Kaiser ernannt werden sollte, war ihm jede dynastische Idee fremd. Ich habe mich immer für die Republik entschieden. Aus Liebe zur Freiheit. Bonaparte-Freiheit.

In La Liberté Bonaparte verbindet er faszinierende persönliche Erinnerungen an den Sohn einer fürstlichen Familie, der den Mai 68" machte und sich in der Politik engagierte, in der Sozialistischen Partei und dann im MODEM, weit entfernt von einer autoritären napoleonischen Abstammung, im Gegenteil, er folgte einem bonapartistischen (mehr als bonapartistischen) Engagement für die Freiheit: Das Schicksal hat mich in eine Familie hineingeboren, die die Geschichte geprägt hat [? [...] Ich dachte, ich sei eine Ausnahme, aber ich entdeckte, dass viele Bonapartes die gleiche Vorliebe für die Freiheit hatten". Er erstellt eine subjektive und sehr politische Bestandsaufnahme des napoleonischen Erbes, das beste, das der liberalen Bonapartes, wie Lucien, "Plon-Plon", sein Vorfahre, erster Cousin von Napoleon III, Marie Bonaparte...

Die Treue zur Idee der Freiheit strukturiert den Lebensweg dieses Napoleons, der nun wieder Bonaparte heißt. Sie brachte ihn dazu, den Konservatismus seines familiären Umfelds abzulehnen, und führte ihn ins Rathaus von Ajaccio, wo er als stellvertretender Bürgermeister die korsischen Wurzeln der napoleonischen Geschichte in die Zukunft lenkte, zu einem Posten als Verwalter der Vereinten Nationen in Nigeria und zu vielen anderen Abenteuern. Eine Weltanschauung, die sich von der Last des Mythos befreit und die Ethik der Freiheit vermitteln will, um die Politik von morgen besser zu durchdenken.

Autor Karl Bonaparte

Herausgeber : Grasset und Fasquelle

Datum der Veröffentlichung 17. März 2021

Format 154 x 235 mm

Seiten : 336

Mehr Informationen hier : www.grasset.fr/livres/la-liberte-bonaparte-9782246823933

de_DE
Nach oben blättern