Zweihundertjahrfeier 2021
Kopie von Untitled (50)

laffrey

Auf einer Alm in Laffrey im Departement Isère steht noch heute ein Reiterstandbild Napoleons, das stolz an die historische Konfrontation zwischen Napoleon und den royalistischen Truppen bei seiner Rückkehr aus dem Exil im Jahr 1815 erinnert. Dieser symbolische Sieg Napoleons an diesem Ort, der auch Prairie de la rencontre genannt wird, bedeutet seine Rückkehr an die Macht und öffnet endgültig die Straßen zur Hauptstadt.

LaffreyHeute

Frankreich

429

STANDORT

Einwohner

Napoleonische Stätten

Kopie von Kopie von Ohne Titel (59)

"Soldaten, ich bin euer Kaiser, erkennt ihr mich nicht? Wenn es unter euch einen gibt, der seinen General töten will, hier bin ich! Napoleon provozierte das Schicksal ein weiteres Mal und schrieb am 7. März 1815 mit diesen Worten Geschichte, indem er seine Brust den Kanonen entgegenstreckte. Der Ort: eine Alm, die heute Prairie de la Rencontre heißt, in der Nähe von Laffrey im Departement Isère.

Beeindruckt von dieser Tapferkeit und diesem Elan ließen die Soldaten der royalistischen Truppen Ludwigs XVIII. ihre Gewehre sinken und riefen gemeinsam "Lang lebe der Kaiser! So setzte der Kaiser seinen Triumphzug in die Hauptstadt fort. Am 20. März zog er in den Tuilerien-Palast ein, den Ludwig XVIII. am Vortag verlassen hatte.

Website der Stadt Laffrey : www.laffrey.fr

die Stadt besuchen

de_DE
Nach oben blättern