Zweihundertjahrfeier 2021
Kopie von Untitled (58)

milna

Die Festung, die von den Einheimischen traditionell "Baterija" (Batterie) genannt wird, befindet sich am Kap Zaglav und wurde 1806 unter französischer Verwaltung erbaut, um die russische Flotte an der Invasion der mitteldalmatinischen Inseln zu hindern. Diese Seefestung ist die größte Festung in Brač, und die Festung in Form eines unregelmäßigen Fünfecks ist in einem solchen Zustand, dass der gesamte Grundriss noch intakt ist.

MilnaHeute

Kroatien

862

STANDORT

Einwohner

Napoleonische Stätten

Kopie von Kopie von Ohne Titel (73)

Milna ist eines der architektonisch harmonischsten Beispiele barocker Stadtplanung an der dalmatinischen Küste, ein sicherer Naturhafen, wovon bereits der Bau des Diokletianspalastes in Split zeugt, sowie ein strategisch sehr wichtiger Ort während der napoleonischen Kriege in der östlichen Adria, die letzte Verteidigung von Split und seiner Umgebung.

Außerdem sind im Inneren der Festung vier Kammern erhalten, von denen drei in einer Reihe liegen. Daneben befindet sich ein unerforschter unterirdischer Eingang, möglicherweise eine natürliche Höhle oder Grube. Das Hauptobservatorium wurde auf einer großen Terrasse errichtet, die teilweise auf einem natürlichen Felsen liegt und über eine gewölbte Treppe erreicht werden kann.

Website der Stadt Milna: www.tz-milna.hr

die Stadt besuchen

de_DE
Nach oben blättern